Bandabend mit Reaper’s Scythe

REAPER’S SCYTHE wurden Anfang 2012 vom Gitarristen Smoerre als namenloses Projekt ins Leben gerufen, während er ein paar Songideen aufnahm. Begeistert von diesen ersten Ideen, stieß kurz darauf sein Kumpel und Bassist Daniel hinzu und ebenso Tomz. Dieser wollte anfangs nur ein paar Texte für das Projekt schreiben. Etwas später bot er sich aber an, gleich den Gesang zu übernehmen. Bald darauf fand man in Berki einen passenden Schlagzeuger. Mit ihm zusammen fing die Band an ihre ersten Proben zu absolvieren und man arbeitete nebenbei weiter am Debütalbum. Der selbstproduzierte Tonträger mit dem gleichnamigen Titel „REAPER´S SCYTHE“ wurde Ende April des gleichen Jahres fertiggestellt und veröffentlicht. Kurz darauf wurde Robert als zweiter Gitarrist ins Boot geholt, um die Songs mit einer bestmöglichen Live-Performance realisieren und umsetzen zu können.

FB Reaper’s Scythe:
https://www.facebook.com/reapscythe/